Schweizerisches Institut für Glas am Bau

DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Version August 2018

Das Schweizerische Institut für Glas am Bau (SIGAB) legt grossen Wert auf einen vertraulichen und sicheren Umgang mit persönlichen Daten. In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, das SIGAB, wie wir Personendaten, welche wir im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit erhalten, sammeln und bearbeiten. Das ist keine abschliessende Beschreibung. Unter Personendaten werden alle Angaben verstanden, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen. 

Diese Datenschutzerklärung ist auf die EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ausgerichtet. Obwohl die DSGVO eine Regulierung der Europäischen Union (EU) ist, ist sie für uns von Bedeutung. Das schweizerische Datenschutzgesetz (DSG) ist stark vom EU-Recht beeinflusst und Unternehmen ausserhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) haben die DSGVO unter bestimmten Umständen einzuhalten. Daher haben wir diese Datenschutzerklärung nach deren Standard ausgerichtet.

Verantwortlich für die Datenbearbeitungen, die wir hier beschreiben, ist das SIGAB soweit im Einzelfall nichts anderes angegeben ist. Wenn Sie datenschutzrechtliche Anliegen haben, können Sie uns diese schriftlich an folgende Kontaktadresse mitteilen: SIGAB Schweizerisches Institut für Glas am Bau, Rütistrasse 16, CH-8952 Schlieren oder an info@sigab.ch.

Erhebung, Speicherung, Verwendung
Wir bearbeiten in erster Linie die Personendaten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehungen mit unseren Kundinnen und Kunden und sonstigen Auftragsbeziehungen erhalten oder die wir beim Betrieb unserer Websites und weiteren Anwendungen von deren Nutzerinnen und Nutzern erheben. Soweit dies erlaubt ist, entnehmen wir auch öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Internet, Presse, Handelsregister usw.) gewisse Daten. Bei der Kontaktaufnahme mit dem SIGAB werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Beim Aufrufen unserer Website www.sigab.ch und www.glas-termin.ch werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sogenannten Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners;
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs;
  • Name und URL der abgerufenen Datei;
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL);
  • verwendeter Browser, ggf. benutztes Betriebssystem und Access-Provider.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website;
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website;
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität;
  • statistische, anonymisierte Auswertung zur Erkennung von Trends;
  • weitere administrative Zwecke.

In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Zweck der Datenbearbeitung
Wir verwenden die von uns erhobenen Personendaten in erster Linie, um unsere Geschäftsbeziehungen reibungslos und professionell abzuwickeln. Darüber hinaus bearbeiten wir Personendaten, soweit erlaubt und es uns als angezeigt erscheint, auch für folgende Zwecke, an denen wir ein berechtigtes Geschäftsinteresse haben:

  • Angebot und Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen;
  • Kommunikation mit Dritten und Bearbeitung derer Anfragen (z.B. Medienanfragen);
  • Werbung und Marketing (einschliesslich Durchführung von Anlässen), soweit Sie der Nutzung Ihrer Daten nicht widersprochen haben;
  • Markt- und Meinungsforschung, Medienbeobachtung;
  • Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung in Zusammenhang mit rechtlichen Streitigkeiten und behördlichen Verfahren;
  • Gewährleistungen unseres Betriebs, insbesondere der IT, unserer Website und allfälligen weiteren Plattformen.

Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer Personendaten für bestimmte Zwecke erteilt haben, bearbeiten wir Ihre Daten im Rahmen und gestützt auf diese Einwilligung, soweit wir keine andere Rechtsgrundlage haben und wir eine solche benötigen. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, was jedoch keine Auswirkung auf bereits erfolgte Datenbearbeitungen hat.

Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. In einem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben, jedoch nicht unmittelbar über die Identität der Gerätenutzerin bzw. des Gerätenutzers. Zweck der Cookies ist insbesondere die Analyse der Nutzung dieser Website zur statistischen Auswertung sowie für kontinuierliche Verbesserungen. In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen Ihnen allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.

Google Analytics
Wir verwenden Tracking-Tools, um eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherzustellen und um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und für Sie zu optimieren. Diese Website benutzt dazu Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.* (Google). Google Analytics verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/Browser-Version;
  • verwendetes Betriebssystem;
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite);
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse);
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Social Media Plugins
Auf den SIGAB-Websites werden keine Zusatzprogramme in Form von sogenannten «Social Media Plugins» verwendet, welche IP-Adressen direkt an die Anbieter sozialer Netzwerke übermitteln. Bei den auf SIGAB-Website ersichtlichen Bedienelementen der grafischen Benutzeroberflächen handelt es sich ausschliesslich um Links auf die entsprechenden Anbieter sozialer Netzwerke.

Werbung und Marketing
Newsletter
Mit dem Newsletter «Glas-Info» informieren wir Sie regelmässig über Wissenswertes zu Baustoff Glas, unsere Angebote und Dienstleistungen. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige Email-Adresse, Ihren Namen für die Anrede sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber bzw. die Inhaberin der angegebenen Email-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den regelmässigen Versand des Newsletters verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Der Newsletter wird direkt vom SIGAB und nicht durch einen Drittanbieter versandt. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die oben stehende Kontaktmöglichkeit erfolgen.

Veranstaltungen
Wir führen ca. alle zwei Jahre eine nationale Fachtagung, den sogenannten «Glas-Termin» durch. Der Glas-Termin gilt als Plattform für Fachleute aus der Glas- und Bau-Branche und informiert über die aktuellsten Trends und Entwicklungen in diesem Bereich. Wenn Sie Informationen zum «Glas-Termin» empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige Email-Adresse, Ihren Namen für die Anrede sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber bzw. die Inhaberin der angegebenen Email-Adresse sind und mit dem Empfang der Veranstaltungsinformationen einverstanden sind. Diese Daten werden nur im Zusammenhang mit der Veranstaltung Glas-Termin verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse und weiterer Adressdaten sowie deren Nutzung im Zusammenhang mit der Veranstaltung Glas-Termin können Sie jederzeit widerrufen.

Richtlinien
Das SIGAB verkauft alle seine Publikationen bzw. Richtlinien einzeln oder als Gesamtpaket im sogenannten «Glas-Ordner». Alle bisherigen Kundinnen und Kunden, die beim SIGAB einen Glas-Ordner bestellt haben, sind bei uns in einer Datenbank registriert. Wenn Sie weiterhin Informationen zu den neusten bzw. aktualisierten Richtlinien per Email erhalten möchten, damit Sie ihren Glas-Ordner auf dem neusten Stand halten können, benötigen wir von Ihnen Namen, Postadresse sowie eine gültige Email-Adresse. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Korrespondenz in Bezug auf die SIGAB-Richtlinien verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Die Korrespondenz wird direkt vom SIGAB und nicht durch einen Drittanbieter versandt. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse und weiterer Adressdaten sowie deren Nutzung können Sie jederzeit widerrufen. 

Datenweitergabe und Datenübermittlung
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben;
  • die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben;
  • für den Fall, dass für die Weitergabe eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Dauer der Aufbewahrung
Wir verarbeiten und speichern Ihre Personendaten, solange es für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten oder sonst die mit der Bearbeitung verfolgten Zwecke erforderlich ist. Dabei ist es möglich, dass Personendaten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche gegen unser Unternehmen geltend gemacht werden können (d.h. insbesondere während der gesetzlichen Verjährungsfrist) und soweit wir anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet sind oder berechtigte Geschäftsinteressen dies erfordern (z.B. für Beweis- und Dokumentationszwecke).

Rechte der betroffenen Person
Sie haben im Rahmen des auf Sie anwendbaren Datenschutzrechts und soweit darin vorgesehen (wie etwa im Falle der DSGVO) das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, das Recht auf Einschränkung der Datenbearbeitung und sonst dem Widerspruch gegen unsere Datenbearbeitungen sowie auf Herausgabe gewisser Personendaten zwecks Übertragung an eine andere Stelle. Bitte beachten Sie aber, dass wir uns vorbehalten, unsererseits die gesetzlich vorgesehenen Einschränkungen geltend zu machen, etwa wenn wir zur Aufbewahrung oder Bearbeitung gewisser Daten verpflichtet sind, daran ein überwiegendes Interesse haben (soweit wir uns darauf berufen dürfen) oder sie für die Geltendmachung von Ansprüchen benötigen. 

Im Anwendungsbereich der DSGVO haben Sie zudem das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen (Art. 20 DSGVO). 

Möchten Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen, genügt eine schriftliche Benachrichtigung an die eingangs dieser Datenschutzerklärung genannten Post- oder Email-Adresse. Die Ausübung solcher Rechte setzt in der Regel jedoch voraus, dass Sie Ihre Identität eindeutig nachweisen (z.B. durch eine Ausweiskopie).

Jede betroffene Person hat überdies das Recht, ihre Ansprüche gerichtlich durchzusetzen oder bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen. Die zuständige Datenschutzbehörde der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (www.edoeb.admin.ch). Ausserhalb der Schweiz wenden Sie sich an die für Ihre Anliegen zuständige Aufsichtsbehörde.

Datensicherheit
Wir treffen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer Personendaten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch wie etwa der Erlass von internen Weisungen, IT- und Netzwerksicherheitslösungen, Zugangskontrollen und -beschränkungen, Verschlüsselung von Datenträgern und Übermittlungen, Anonymisierung, Kontrollen.

Änderungen
Das SIGAB kann diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung anpassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf dieser Website publizierte Fassung.

SIGAB
Schweizerisches Institut für Glas am Bau
Rütistrasse 16
CH-8952 Schlieren
info@sigab.ch

 
* Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, www.google.com

Suche

SIGAB-Richtlinie

SR 002 – die neue Richtlinie zu «Sicherheit mit Glas»
Sicherheitsglas verhindert Schaden, doch wann ist der Einsatz dieser Glasqualitäten angezeigt und wann ist er Pflicht? Die SIGAB-Richtlinie 002 «Sicherheit mit Glas» gibt Auskunft.
Bestellen und FAQ bzw. häufig gestellte Fragen

Glas-Termin

Megatrend Sicherheit – in Architektur und Gesellschaft
Eine ausführliche Berichterstattung sowie einige Impressionen finden Sie unter www.glas-termin.ch mehr

SOCIAL MEDIA

Das SIGAB auf Twitter
Das @SIGAB_ch sorgt sich nun auch auf Twitter um die fachgerechte und sinnvolle Verwendung von #Glas am Bau – Folgen Sie uns.

 
Kontakt
Bestellformular
Sitemap